Ehescheidung - Familienrecht - Erbrecht

Ablauf einer Online-Scheidung

 

Unterlagen für Ihre Onlinescheidung1. Unterlagen für Ihre Scheidung
Legen Sie für die Internetscheidung Eheurkunde und die Geburtsurkunden der Kinder bereit.

 

Scheidungsformular ausfüllen2. Scheidungsformular ausfüllen
Füllen Sie das Scheidungsformular aus und senden Sie es mit der unterschriebenen Vollmacht online an die Anwältin. Senden oder faxen Sie uns auch die Eheurkunde und ggf. die Geburtsurkunden der Kinder.

 

Einreichen des Scheidungsantrages bei Gericht3. Einreichen des Scheidungsantrages
Nach Prüfung Ihrer Unterlagen reicht unsere Anwältin den Scheidungsantrag bei Gericht ein.

 

Familiengericht klärt den Versorgungsausgleich4. Klärung des Versorgungsausgleiches
Das Familiengericht klärt den Versorgungsausgleich.

 

Scheidungstermin vor Gericht5. Scheidungstermin
Der Scheidungstermin findet mit beiden Ehegatten und der Anwältin im Gericht statt.

 

Die Scheidung ist rechtskräftig.6. Sie sind geschieden.
Das Verfahren endet mit dem rechtskräftigen Scheidungsbeschluss des Familiengerichts.